0
(0)

Liebeskummer überstehen

Wir alle haben es schon einmal erlebt, wenn nicht, dann wird es bestimmt noch auf dich zu kommen, aber das ist völlig normal. Es ist nie schön, Liebeskummer zu haben, aber das gehört zum Erwachsen werden dazu beziehungsweise wird auch immer ein Begleiter sein. Es ist nicht gerade ein einfaches, angenehmes Thema, jedoch kann man auch das überstehen. Es gibt die verschiedensten Gründe, warum Liebeskummer entsteht. Entweder hat der Partner sich getrennt, weil sich die Gefühle verändert haben oder es ist etwas vorgefallen, was man nicht verzeihen kann. Es gibt natürlich auch Trennung, wo man im Guten auseinander geht, weil der eine beruflich anders eingespannt wird oder man einfach gemeinsam nicht funktioniert. Es gibt aber auch Liebeskummer, wenn man noch gar nicht eine Beziehung zusammen geführt hat sondern einfach verliebt ist, der andere jedoch diese Gefühle nicht erwidert. Alle diese Situation verbunden mit den Gefühlen sind nie besonders schön, aber sie lassen uns wachsen und reifer werden. Es sind wichtige Erfahrungen, die wir im Leben machen müssen, auch wenn es alles andere als schöne Erfahrungen sind. Das Leben besteht aus Höhen und Tiefen, die ganz unterschiedlich ausfallen können, je nachdem wie wir sie bewerten und wie viel wert wir ihnen zuschreiben. Es liegt immer an uns, wie wir mit der Situation umgehen und wie sehr wir sie an uns ranlassen. Wir selber entscheiden, wie sehr wir darunter leiden und wie wir mit ihr umgehen. Meistens fühlt man sich schwach, machtlos und traurig. Man will nicht mehr raus, niemanden sehen und wünscht sich, dass das alles ein Ende nimmt. Was ist, wenn du dafür sorgen kannst, dass es ein Ende nimmt? Denn du selbst entscheidest, ob es jetzt ein Ende nimmt oder ob du noch länger drunter leiden willst. Was wäre, wenn du es selbst in die Hand nimmst und du dein Leben anfängst zu leben? Es ist nur ein Kapitel in deinem Leben, was zu Ende geht, jedoch warten noch viele weitere auf dich, weshalb du dich in ein neues Abendteuer stürzen solltest. Du solltest aufgeregt sein, dich auf Neues freuen und das Beste aus der Situation herausholen. Dafür hast du deine Freunde, die dich in einer schwierigen Phase begleiten und gemeinsam mit dir in ein neues Abendteuer bestreiten. Freu dich auf das, was kommt und lasse alles andere hinter dir. Versuche gar nicht drüber nachzudenken, denn dann holst du automatisch die negativen Gefühle wieder hoch. Du kannst an deiner jetzigen Situation gerade sowieso nichts ändern, weshalb du einfach deinen Kopf frei bekommen solltest.

 

Etwas Ablenkung ist wohl das Wichtigste, denn wer sich nicht genügend ablenkt, der wird immer wieder Zeit zum Nachdenken haben. Gerade jetzt solltest du so wenig wie möglich Nachdenken, denn all deine Entscheidungen sind mit einem Schleier umhüllt. Einen Schleier aus negativen Gefühlen und schönen Erinnerungen, die dich wünschen lassen, dass alles wieder so wie früher wird. Die traurige Wahrheit ist, dass es niemals wieder wie früher werden wird. Das wäre doch auch irgendwie blöd, oder nicht? Denn ansonsten wärst du niemals an diesen Punkt gekommen. Du wärst vielleicht in eine ganz andere Richtungen gegangen und hättest nicht die Erfahrungen sammeln können, die du jetzt gesammelt hast. Aus jeder negativen, schlimmen Situation nimmst du etwas Positives mit, auch wenn es im ersten Moment überhaupt nicht so scheint. Du lernst für das Leben und auch dich werden wieder bessere Phasen einholen. Auch du wirst dein Glück finden und genauso wirst du einen Partner finden, der dich bedingungslos liebt und dir all das gibt, was du brauchst. Egal, wie negativ gerade alles aussieht, bald wirst du wieder leuchten und am Ende des Weges wird immer ein Licht leuchten. Verliere dabei nicht deine Ziele aus den Augen, denn du darfst gerade jetzt dich nicht aufgeben. Es ist wichtig, dass du am Ball bleibst, denn dann wirst du dich besser fühlen. Jede Ablenkung ist wichtig, besonders mit Freunden. Du musst raus aus deiner „Comfort Zone“ und etwas erleben, Spaß haben, denn das geht auch ohne bestimmte Menschen. Geh raus und erlebe was, denn Zuhause in deiner Wohnung wirst du wohl eher wenig erleben. Denn so wirst du auch keine neuen Menschen kennenlernen, die dein Leben vielleicht stark bereichern würden. Überlege mal, was alles Wundervolles passieren könnte. Dein Leben könnte sich in eine tolle Richtung bewegen, aber nur du selbst kannst dafür sorgen. Verbringe Zeit mit deinen Freunden, geh raus und habe deinen Spaß. Ihr könnt gemeinsam Essen gehen, ins Kino gehen oder auch einfach mal feiern gehen. Was spricht dagegen? Du bist ein freier Mensch, was du auch immer bleiben solltest, aber gerade jetzt solltest du deine Freiheit ausnutzen und dein Leben genießen. Verschwende dein Leben nicht mit schlechter Laune und negativen Gedanken, wenn vor deiner Tür so viel Positives und Aufregendes auf dich wartet.

Es ist auch wichtig, dass du nicht den Glauben in dich selbst verlierst. Du bist gut so wie du bist! Auch wenn der andere vielleicht etwas zu kritisieren hatte oder du denkst, dass er keine Gefühle für dich hat, weil du so bist wie du bist. Aber das stimmt nicht. Du bist einzigartig so wie du bist! Es steckt viel mehr dahinter, warum ein Mensch die Beziehung zu einem Menschen aufgeben möchte. Du darfst jetzt nicht dein Selbstvertrauen verlieren. Auch wenn der Ex vielleicht schon nach kurzer Zeit eine neue Partnerin gefunden hat, sollst du nicht an dir zweifeln. Frag dich nicht, was sie hat was du nicht hast. Du wirst immer was finden, aber genauso ist es andersherum. Du hast vieles, was sie nicht hat. Ihr seid zwei unterschiedliche Menschen und vielleicht passt sie einfach besser zu ihm, aber genauso passt du dann besser zu einem anderen Menschen. Freu dich für ihn, dass er glücklich ist, denn auch du wirst wieder glücklich werden. Der Richtige für dich wartet bestimmt schon in einem Café oder im Park auf dich. Du darfst dich nicht aufgeben, sondern gerade jetzt solltest du das Beste aus dir herausholen. Und vergesse niemals, dass du nicht alleine bist. Es gibt viele Menschen, die in der gleichen oder ähnlichen Situation stecken oder schon mal gesteckt haben. Diese Menschen haben bestimmt ein offenes Ohr für dich und vielleicht den einen oder anderen guten Rat! Es wird schon wieder, auch wenn es gerade nicht danach aussieht.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.